Lebkuchen-Tiramisu

Italienisches Dessert mit winterlichem Flair: Das Lebenkuchen-Tiramisu zaubert ein Stückchen Weihnachten auf den Gaumen.

Zutaten (4 Portionen Portionen)

  • 500g Mascarpone 
  • 250g Topfen 
  • 100ml Schlagobers 
  • 2 EL Inländer Rum 
  • 2 EL Espresso 
  • 150g Staubzucker 
  • 185g Lebkuchen 
  • 1 TL Zimt 
  • Kakaopulver 

Zubereitung

Für das Lebkuchen-Tiramisu die Mascarpone mit dem Topfen, Zimt, Schlagobers, Rum, Staubzucker und Espresso gut vermischen.

Den Lebkuchen in grobe Stücke zerbrechen.

In ein Glas abwechselnd die Mascarpone und die Lebkuchen-Stücke füllen.

Vor dem Servieren das Lebkuchen-Tiramisu optional mit Kakaopulver bestreuen.

Gautier-Mückstein empfiehlt